http://mysticfalls-rpg.forumieren.com/
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


Wir haben GESCHLOSSEN !! Alle man hier her :) http://mysticfalls-rpg.forumieren.com/
Neueste Themen
» Wohnbereich
So Okt 13, 2013 8:22 am von Ashton Sykes

» Küche & Essbereich
So Okt 13, 2013 5:38 am von Sheeva Elika Finegan

» Charaktere der Serie / Gesuchte Charaktere
Fr Jul 19, 2013 4:04 am von Ashton Sykes

» Mein Stecki von Gina Rose Canta
Mo Apr 01, 2013 8:12 am von Gina Pierce

» Vorstellungsrunde
So Sep 02, 2012 7:49 pm von Sophia Gaia Lavie

» Sophia Gaia Lavie's Steckbrief
So Sep 02, 2012 7:46 pm von Sophia Gaia Lavie

» Forum schließen ?!
So Sep 02, 2012 1:30 am von Gast

» Schlafzimmer
Do Aug 30, 2012 1:17 pm von Melinda Prince

» Amandas Schlafzimmer
Do Aug 30, 2012 1:16 pm von Amanda Croud


Teilen | 
 

 Schreibprobe Alaric Salzman

Nach unten 
AutorNachricht
Mystery
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 272
Anmeldedatum : 18.08.11

BeitragThema: Schreibprobe Alaric Salzman   So Nov 13, 2011 9:55 am

Alaric geht in den Grill und sieht Damon Salvatore. Er weiß alles über ihn und kennt ihn bereits sehr gut. Er bemerkt jedoch, das Damon nicht sehr gut aussieht. Er scheint fast krank zu sein, was völliger Unsinn ist, da Vampire nicht krank werden können. Trotz allem sieht Damon aus, als würde er eigentlich ein paar Tage ins Bett gehören.

Was denkt, fühlt und tut er? Schreibe mindestens 100 Wörter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://forever-vampire.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Schreibprobe Alaric Salzman   So Nov 13, 2011 1:15 pm

Nach der ziemlich trockenen Arbeit, die die Korrektur von Geschichtstests nun mal darstellt, bekam ich Lust meine Kehle etwas zu befeuchten. Ich beschloss dieses im Grill zu tun und hoffte auf etwas angenehme Gesellschaft. Das diese sich in Form von Damon Salvatore herausstellte war nicht gerade meine Vorstellung von angenehmer Gesellschaft. Aber ich fand mich schnell damit ab, denn wie sich in letzter Zeit herausstellte konnte man mit ihm schon einige witzige Dialoge führen und ich begann trotz all meiner Vorurteile seiner Gattung gegenüber und eben diesem Damon Salvatore insbesondere ,ihn irgendwie zu mögen. Damon ist ein egoistisches , hemmungsloses und egozentrisches Arschloch, aber ab und zu läßt er versehndlich sein wahres Ich durchscheinen und diesen Damon wollte man zum Kumpel haben. Ich ging durch bis zum Tresen und schlug ihm Kameradschaftlich auf den Rücken.
“ Hey Buddy, was treibt dich denn zu so später Stunde noch hierher ?” das war eine rein rethorische Frage, denn es gab eigentlich drei orte an denen man ihn garantiert finden konnte wenn man ihn brauchte. Das waren hier genau auf diesem Platz mit einem Glas Bourbon in der Hand, dann im Salon seines Anwesens mit einem Glas Bourbon in der Hand, oder in seinem Zimmer im Bett mit einem , oder mehreren Mädchen. Das mit den Mädchen beschränkt sich nicht nur auf sein bett, die hatt er auch an den anderen beiden Orten fast immer an der Hacke kleben. Doch heute war er allein hier und als der übliche sarkastische gemeine Spruch den er immer auf den Lippen hatte ausblieb, schaute ich ihn fragend von der Seite her an. Was ich da sah gefiel mir gar nicht. Seine Gesichtsfarbe sah wächsern aus und ein dünner Schweißfilm bedeckte seine Haut. Als er mich dann doch anschaute , konnte ich den Fieberglanz in seinen hellen Augen erkennen. “ Verdammt Damon Kumpel, weißt du das du verdammt scheiße aussiehst ?” ich lehnte mich an den Tresen und betrachtete ihn besorgt. Konnten Vampire überhaupt erkranken? Also ich hatte davon noch nie etwas gehört und auch in Isobels Aufzeichnungen waren nur Ausführungen über ihre schnellen Heilungsprozesse, aber Vampirkrankheiten gab es nicht. Doch was war dann zum Teufel mit ihm los ? Ich dachte angestrengt nach und dann kam mir ein schrecklicher Gedanke, wenn es etwas gab eine einzige Sache die einen Vampir dermaßen zusetzen konnte, dann war es das Gift eines Werwolf Bisses. Ich hatte darüber gelesen und wusste das ein Biss für einen Vampir immer tödlich endete. Sie erkranken, wie bei einer Grippe, dann kamen die Halluzinationen und anschließend der Tod. Ich schüttelte den Kopf, aber doch nicht er, nicht Damon ?
Ich hob einen Arm um den Kellner auf mich aufmerksam zu machen und bestellte eine Flasche des besten Whisky den sie hatten und schüttete ihn einen doppelten ein. “ Und nun mein vampirischer Freund erzähl mir was mit dir passiert ist .” forderte ich ihn auf. Damon sah mich mit einem Blick an den ich noch nie an ihm gesehen hatte und ich wusste , das es besser war , wenn er nicht alleine gelassen wird. Ich bekam eine kurze Zusammenfassung und erfuhr das ich mit meiner Vermutung recht hatte. Doch ich hätte mir eher gewünscht, das ich weit , weit daneben gelegen hätte.
“ Verdammt, aber weißt du es ist noch nicht vorbei, noch bist du einer von den lebenden Toten und das wirst du auch bleiben. Weißt du denn nichts über ein Heilmittel ? “ wollte ich wissen. Dann erst rückte er mit dem Rest seiner völlig abgedrehten Story heraus, über einen Urvampir, einem Deal und einem Experiment.” er schloß seine Geschichte mit einem zynischen Schnauben und ich ließ ein ratloses Kopfschütteln folgen. “ Also in was du auch immer hineingerätst , unglaublich. Aber dann bekommst du das Heilmittel, wenn du dich an diesen Deal hältst ?” wollte ich klar stellen. Er nickte und trank sein Glas leer. “ Aber damit du mir hier nicht doch noch tot vom Hocker kippst, bringe ich dich jetzt nach Hause , du siehst aus wie der lebendige Tod auf Latschen. “ ich fasste ihn einfach unter den Arm und zog ihn hoch , dann bugsierte ich ihn aus dem Grill und fuhr ihn nach Hause.
Als ich dann später wieder nach Hause kam und weiter an den Klassenarbeiten korrigierte, schüttelte ich über mich selbst den Kopf. Wenn mir vor wenigen Monaten Jemand gesagt hätte, das ich mal einen Vampir , oder besser gesagt den Vampir der meine Frau getötet und verwandelt hat , ins Bett bringen und auch noch warm zudecken würde, den hätte ich sofort in die Irrenanstalt einweisen lassen.
Aber die Zeiten ändern sich und ich habe das auch.



Vampire Diaries
Nach oben Nach unten
Hayden Cloud
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 259
Anmeldedatum : 18.08.11
Alter : 24
Ort : Dillingen Donau

BeitragThema: Re: Schreibprobe Alaric Salzman   Mo Nov 14, 2011 6:01 am

Angenommen!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schreibprobe Alaric Salzman   

Nach oben Nach unten
 
Schreibprobe Alaric Salzman
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Diaries RPG ::  :: Schreibproben - Seriencharaktere-
Gehe zu: